beseeltes kochen

Kochen vereint für mich Kreativität, Achtsamkeit und Freude.

Ich koche frisch und beseelt, liebevoll und sorgfältig, von Herzen gerne!

 

So koche ich regelmässig für einen Mittagstisch und zwischendurch auch für einen kleinen Anlass für Sie und Ihre Gäste bei Ihnen zu Hause oder ich begleite einen Workshop oder ein Seminar mit einem stimmigen Essen...

Mein Repertoire erneuert sich ständig, wobei mich die mediterrane, indische und orientalische Küche besonders inspirieren.

 

Meine Zutaten sind vorwiegend biologisch und mit Vorliebe regional und saisonal, denn ich achte die Ressourcen von Mutter Erde und die Zyklen der Natur.

Seit ein paar Jahren habe ich einen grossen Garten, in dem ich vielerlei Kräuter anbaue, aber auch Gemüse und Blumen aller Arten und Gattungen. Ich liebe die stolzen Wesen, die sich zeigen, wenn ich Salat, Fenchel, Lauch und Kohl nicht im gewohnten Stadium abernte, sondern blühen lasse und jedes Jahr lehren mich die Pflanzen erneut das Staunen.

 

Gerne lasse ich diese Erfahrungen in meine Kochkurse einfliessen.

 

Auch Sammeln und Ernten hatte schon immer einen festen Platz in meinem Dasein und meine Gewürz- und Salzkreationen sind längst zu einen weiteren Standbein geworden. Seit Frühling 2015 darf ich diesen Bereich sogar noch ausweiten, denn ich beliefere neu das Restaurant Stucki mit frischen Wildpflanzen und Spezialitäten aus meinem Garten. Eine Aufgabe, die mich beflügelt und zutiefst inspiriert.